Mobile Energiezentralen
Detaillierte Anfrage senden
Mobiler Dampferzeuger bei Vogtlandmilch in Plauen
Vom Dampfkessel bis zur anspruchsvollen Sonderlösung –
Alles, nur kein Standard

Dampfkessel und Dampferzeuger bei Energieausfall mieten – Sonderlösungen von EMACON

Zur Interimsversorgung oder Dauerversorgung stellt EMACON Mobile Dampfkessel bzw. Dampferzeuger zur Verfügung. Schnell, flexibel und unkompliziert versorgen wir Sie mit Sattdampf oder Heißdampf im Leistungsbereich von bis zu 16.000 kg/h. Unsere Mobilen Energiezentralen kommen u.a. bei Bedarf von Redundanzen oder Investitionseinsparungen zum Einsatz.

Transport unserer Mobilen Dampferzeuger
Dampferzeuger: Satt- und Heißdampfzentralen für die unterschiedlichsten Ansprüche

Der Transport der mobilen Dampferzeuger erfolgt mit Fahrzeugen unserer Logistikpartner. Alle mobilen Dampferzeuger sind mit Zweistoffbrennern ausgestattet und können somit wahlweise  mit Heizöl, Erdgas oder Flüssiggas betrieben werden.

Anfrage senden

Mobile Wärmelieferung aus leistungsstarken Dampfkesseln.

Sie suchen Mobile Dampferzeuger passgenau für Ihre Bedürfnisse? Dafür sind wir prädestiniert. Fordern Sie uns! Wir beraten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Grit Schubert von EMACON

Wir beraten Sie.

Grit Schubert

Fon: 037601 30900
E-Mail: grit.schubert@mobile-heizzentrale.de

Anfrage senden

Technische Daten für den Bereich Sattdampf:

Dampfleistung: 500 - 16.000 kg/h
Ausführung: Container, offene Kesselanlagen
Medium: Sattdampf
Absicherung: teils bis 30 bar
Sicherheitstechnische Ausführung: nach DIN EN 12953 / TRD
Integrierter Brennstofftank: nein, Aufstellung einer doppelwandigen Heizöltankanlage außerhalb der Mobilen Energiezentrale
Brennstoff: wahlweise Heizöl EL / Erdgas (Flüssiggas)
Frostschutzeinrichtung: ja
Stromanschluss: 3x 400 V N+PE
Kaminanlage: Kaminhöhen teilweise bis 20 m freistehend möglich

Technische Daten für den
Bereich Heißdampf:

Dampfleistung: 8.000 - 16.000 kg/h
Ausführung: Container, offene Kesselanlagen
Medium: Heißdampf bis 350°C
Sicherheitstechnische Ausführung: nach DIN EN 12953/TRD
Integrierter Brennstofftank: nein, Aufstellung einer doppelwandigen Heizöltankanlage außerhalb der Mobilen Energiezentrale
Brennstoff: wahlweise Heizöl EL / Erdgas (Flüssiggas)
Frostschutzeinrichtung: ja
Stromanschluss: 3x 400 V N+PE
Kaminanlage: Kaminhöhen teilweise bis 20 m freistehend möglich
Christian Hammer von EMACON

Ihr technischer Ansprechpartner

Christian Hammer

Fon: 037601 30900
E-Mail: christian.hammer@mobile-heizzentrale.de

Anfrage senden