Mobile Energiezentralen
Detaillierte Anfrage senden
Mobile Heizung mieten beim FSV Zwickau
Maßgeschneiderte Lösungen von EMACON –
Alles, nur kein Standard

Von Heizmobil bis Heizcontainer – Sonderlösungen von EMACON

Zur Interimsversorgung oder Dauerversorgung stellt EMACON Heizcontainer und Heizmobile zur Verfügung. Schnell, flexibel und unkompliziert versorgen wir Sie mit Heiz- oder Prozesswärme im Leistungsbereich von bis zu 10.000 kW je Leistungseinheit. Unsere Mobilen Heizzentralen kommen u.a. bei Bedarf von Redundanzen oder Investitionseinsparungen zum Einsatz.

Heizmobil als mobile Lösung
Heizmobil: Kompakte Energieversorgung für die unterschiedlichsten Ansprüche

Der Transport der Heizmobile erfolgt mit eigenen Zugfahrzeugen. Die Anlagen verfügen über ein eingebautes Heizöllager von mind. 2.000 Liter. Darüber hinaus ist auch der Betrieb mit Erdgas oder Flüssiggas problemlos möglich. 

Anfrage Senden
Mobile Dampferzeuger mieten
Heizcontainer: Kompakte Energieversorgung für die unterschiedlichsten Ansprüche

Der Transport der Heizcontainer erfolgt mit Fahrzeugen unserer Logistikpartner. Alle Mobilen Heizzentralen sind mit Zweistoffbrennern ausgestattet und können somit wahlweise  mit Heizöl, Erdgas oder Flüssiggas betrieben werden.

Anfrage senden

Mobile Wärmelieferung aus leistungsstarken Energiezentralen.

Sie suchen Mobile Heizzentralen passgenau für Ihre Bedürfnisse? Dafür sind wir prädestiniert. Fordern Sie uns! Wir beraten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Grit Schubert von EMACON

Wir beraten Sie.

Grit Schubert

Fon: 037601 30900
E-Mail: grit.schubert@mobile-heizzentrale.de

Anfrage senden

Technische Daten für den Bereich Warmwasser:

Wärmeleistung: 100 - 10.000 kW
Ausführung: Container, Tandem-Anhänger
Medium: Heizwasser 90°C / 70°C, Brauchwarmwasser 10°C / 60°C
Absicherung: Heizung 6 bar teilweise bis 10 bar, Brauchwarmwasser 10 bar
Sicherheitstechnische Ausführung: nach DIN EN 12828
Förderdaten Netzpumpen: bis 45mWS, projektbezogen auch größere Differenzdrücke möglich
Integrierter Brennstofftank: bei Anlagen bis max. 650 kW optional möglich, darüber hinaus separate doppelwandige Heizöltankanlagen
Brennstoff: wahlweise Heizöl EL / Erdgas (Flüssiggas)
Frostschutzeinrichtung: ja
Stromanschluss: 3x 400 V N+PE
Kaminanlage: Kaminhöhen teilweise bis 20 m freistehend möglich

Technische Daten für den
Bereich Hochdruck-Heißwasser:

Wärmeleistung: 1.000 - 10.000 kW
Ausführung: Container, offene Kesselanlagen
Medium: Heißwasser bis 200°C
Absicherung: 16 - 24 bar
Sicherheitstechnische Ausführung: nach DIN EN 12953/TRD
Förderdaten Netzpumpen: bis 45mWS, projektbezogen auch größere Differenzdrücke möglich
Integrierter Brennstofftank: nein, Aufstellung einer doppelwandigen Heizöltankanlage außerhalb der Mobilen Energiezentrale
Brennstoff: wahlweise Heizöl EL / Erdgas (Flüssiggas)
Frostschutzeinrichtung: ja
Stromanschluss: 3x 400 V N+PE
Kaminanlage: Kaminhöhen teilweise bis 20 m freistehend möglich
Christian Hammer von EMACON

Ihr technischer Ansprechpartner

Christian Hammer

Fon: 037601 30900
E-Mail: christian.hammer@mobile-heizzentrale.de

Anfrage senden